Informationen über unsere gymnasiale Oberstufe

Informationen über unsere gymnasiale Oberstufe

Als Abteilungsleiterin der gymnasialen Oberstufe begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Homepage. Mit der Entscheidung für die Oberstufe der Gesamtschule Saarn eröffnet sich die Möglichkeit, den höchsten Bildungsabschluss zu erreichen, den in es Deutschland gibt: das Abitur. Nicht nur Schüler*innen aus unserer eigenen Sekundarstufe I, sondern auch zahlreiche „Seiteneinsteiger“ vor allem aus den Mülheimer Realschulen sind zunehmend von der Konzeption unserer Oberstufe überzeugt. Gerade in diesen bewegenden Zeiten ist die Wahl der Oberstufe eine besondere Herausforderung, bei der wir Sie gern begleiten möchten, und letztlich vor allem eine Sache des Vertrauens.

  1. Welches Konzept steht hinter der Oberstufe der Gesamtschule Saarn?

Die Arbeit in unserer Oberstufe steht auf den drei Säulen BERATEN, LERNEN und LEBEN.

Unsere Oberstufenschüler werden in einem eigenen Gebäude unterrichtet. Wichtig ist uns, dass die Gemeinschaft aus verschiedenen Schulen schnell zusammenwächst zu einer Saarner Gemeinschaft, deren gemeinsames Ziel es ist, das Abitur zu erreichen.

Zum Konzept unserer Oberstufe gehört ein festes Team aus Beratungslehrer*innen und der Abteilungsleiterin, die in täglichem Austausch miteinander stehen. Jeder Jahrgang hat einen festen Beratungslehrer und eine feste Beratungslehrerin. Dabei ist uns Kontinuität und Beziehungsarbeit sehr wichtig. So werden unsere Schüler*innen von Beginn der 11 bis zum Ende der 13 von einem festen Zweierteam begleitet. Damit gewährleisten wir, dass die Laufbahn unserer Schüler*innen und auch ihr persönlicher Lebensweg immer im Blick bleiben und optimal durch uns in Zusammenarbeit mit den Eltern begleitet werden können.

Zur Verwirklichung einer gymnasialen Oberstufe, in der alle Schülerinnen und Schüler ihren Begabungen und Neigungen entsprechend gefördert werden können, ist die kontinuierliche Beratung und Begleitung in den Fragen der Schullaufbahn unabdingbar. Dazu bieten wir während der Schullaufbahn regelmäßig Informationsveranstaltungen, Eltern/Schüler-Sprechtage, gemeinsame Fächerwahlen/Leistungskurswahlen unter der Leitung der Beratungslehrer, Kooperationen mit der Hochschule Ruhr West für die Berufs- und Studienorientierung (Talentscouting) und weiteren Partnern, Beratungskonferenzen, pädagogische Einzelfallberatungen etc. an. Über das detaillierte Gesamtkonzept in der Einführungs- und Qualifikationsphase informieren wir Sie gern im persönlichen Gespräch.

  1. Welche besonderen Angebote gibt es an der Gesamtschule Saarn?

Entsprechend unseres Leitbild-Gedankens, dass jeder seine Stärken und Interessen einbringt, bieten wir unseren Oberstufenschülerinnen und –schülern ein breites und vielfältiges Fächerangebot an. Das umfangreiche Kursangebot unserer Schule ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern im Rahmen der gültigen Ausbildungsordnung Fächer zu wählen, die ihren individuellen Neigungen entsprechen und sie so zur Freude am Lernen und zu guten Leistungen motivieren und den angestrebten Abschluss erreichen lassen.

Unser Fächerangebot in der Sekundarstufe II:

Fächer Belegungsmöglichkeit wählbar als
  Einführungs-phase 1. Jahr derQualifika-tionsphase 2. Jahr der Qualifika-tionsphase Leistungs-kurs(1. u. 2. Abiturfach) 3. bzw. 4. Abiturfach
Deutsch X X X X X
Englisch ab 5 X X X X X
Latein ab 7 X  
Spanisch ab 11 X X X   X
Kunst X X X   X
Musik X X X   X
Literatur   X      
Vokalpraxis   X X    
Geschichte X X X X X
Sozialwissenschaften X X X   X
Erziehungswissenschaft X X X X X
Mathematik X X X X X
Biologie X X X X X
Chemie X X X   X
Informatik X X X   X
Technik X X X   X
Religion X X X   X
Philosophie X X X   X
Sport X X X X X
Vertiefungskurse X   X    
Projektkurse   X      

  1. Wie kann ich die Gesamtschule Saarn kennenlernen?

Am Samstag, den 04.12.21 findet in der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr unser Tag der offenen Tür statt, zu dem wir alle interessierten Schüler*innen und Eltern ganz herzlich einladen.

Sollte die Pandemielage es erlauben, werden wir nach Absprache mit den abgebenden Schulen im Januar 2022 endlich wieder „Schnupperunterricht“ anbieten. Schüler*innen des 10. Jahrgangs haben dann die Möglichkeit, im Unterricht unserer Oberstufe zu hospitieren und einen Eindruck  von den Lerninhalten und der Unterrichtsatmosphäre zu gewinnen.

Individuelle Fragen können außerdem per Telefon oder Mail beantwortet werden. Gern können Sie mich persönlich erreichen: 0208 – 455 4721 oder andrea.lutter@muelheim-ruhr.de; Sekretariat: 0208 – 455 4710.

Wir freuen uns auf Sie!

Es grüßt Sie herzlich,

Andrea Lutter, Abteilungsleiterin Oberstufe

Hier finden Sie unseren Flyer zum Download